Übernachten im Schlaffass - 7 Schlaffässer bieten das besondere Erlebnis

Genießen Sie das besondere Glamping-Erlebnis - Übernachten im Schlaffass. Die 4,3 Meter langen und 2,3 Meter hohen, gemütlichen Schlaffässer mit großem 2x2 Meter Familienbett machen den Familienurlaub im Naturpark Bayerischer Wald zu einer unvergesslichen Erfahrung. Je nach Alter und Größe können im Schlaffass 2–4 Personen übernachten.

Unter dem Bett im Schlaffass ist ein Tisch mit den Maßen 140x55 cm integriert, der sich nach vorne ausziehen lässt. Verbringen Sie eine gemütliche Zeit mit der Familie oder Stunden zu zweit. Die Sitzbänke im Schlaffass lassen sich jeweils zu einem Bett (70x210 cm) umbauen. Die Matratzen sind bezogen, Sie müssen lediglich Schlafsack oder Bettwäsche zum Übernachten im Schlaffass mitbringen. Leihdecken und Kissen sind gegen eine Gebühr in Pullman Camping erhältlich. Eine behagliche Innentemperatur gewährleistet auch in kälteren Monaten die thermostatgesteuerte Infrarotheizung im Schlaffass.

JETZT ANFRAGEN

Ausstattung der Schlaffässer im Überblick
  • Komfortables und großes Bett (2x2 Meter)
  • Frisch bezogene Matratze
  • Tisch (unter dem Bett verstaut – ausziehbar 140x55 cm)
  • Großer Stauraum für Gepäck unter dem Bett
  • Bank als Sitzgelegenheit links und rechts (jeweils zum Bett umfunktionierbar 210x70 cm)
  • Großes Fenster in der Türe für ein helles Ambiente
  • Ein großes Fenster zum Öffnen am Ende vom Schlaffass über dem Bett
  • Infrarotheizung hält Sie dauerhaft warm
  • Benutzung der Sanitäranlagen von Pullman Camping
  • Stromanschlüsse vorhanden

Das Schlaffass - Glamping-Feeling mit Komfort direkt in der Natur

Die Schlaffässer stehen in einem separaten Camping-Bereich angrenzend an die Pferdekoppeln der Westernstadt. Die neu modernisierten Sanitäranlagen von Pullman Camping stehen Ihnen zur Verfügung. Jedes Schlaffass besitzt eine eigene Feuerstelle und Sitzgelegenheiten auf dem Kiesvorplatz. 

Mindestbelegung: 2 Nächte – Tiere sind im Schlaffass leider nicht gestattet.